bam banner 14

Begleitung minderjähriger Flüchtlinge

 

 

bam umF Alltag

Die Heimat verloren, ein Zuhause gefunden.

Die vier uM Wohngruppen in Trägerschaft der Salesianer Don Boscos bieten unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen zwischen 15-18 Jahren, die aufgrund von Krieg, Verfolgung, Vertreibung, Hunger oder Naturkatastrophen ihre Heimat verlassen mussten und ohne ihre Familie nach Deutschland kommen, Unterstützung und Hilfe bei der Organisation und Bewältigung ihres Alltags in fremder Umgebung.

Die Gruppe werden rund um die Uhr von Sozialpädagogen und Erziehern betreut. Sie sorgen dafür, dass alltägliche Dinge wie Bildung, Kochen, Waschen und Putzen funktionieren. Vor allem aber helfen die Pädagogen den zum Teil traumatisierten Flüchtlingen, das Erlebte zu verarbeiten und sich Schritt für Schritt eine Zukunftsperspektive aufzubauen.

Integrationspatenschaften - ein sehr erfolgreiches Projekt!

Das Konzept der "Integrationspaten" für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge basiert auf unserer jahrelangen Erfahrung von Schülerpatenschaften für einheimische Schülerinnen und Schüler. Diese Vorerfahrungen haben zum Erfolg der Integrationspatenschaften beigetragen.

Die zusätzliche ehrenamtliche Begleitung der uM während der professionellen Jugendhilfemaßnahme im Don Bosco Jugendwerk ist eine persönliche Hilfe zur Integration der jungen Menschen in unsere Gesellschaft. Dies bedeutet, den Alltag zu meistern, sich in Deutschland zurechtzufinden und ein selbstbestimmtes Leben in unserer Gesellschaft zu führen. Das heißt für den Paten konkret: der Aufbau einer verlässlichen Beziehung, die Vermittlung von vorherrschenden gesellschaftlichen Werten und Normen, gemeinsame Freitzeitgestaltung, Gesundheitserziehung, Förderung der Gemeinschaftsfähigkeit, Förderung von Autonomie und Eigenverantwortlichkeit und alltagsorientierte sowie praktische Hilfen zu geben. Auch die Vermittlung von Bildung gehört dazu: die Förderung und Unterstützung bei Spracherwerb, bei schulischen Fragestellungen und bei Fragen zur Berufswahl und Ausbildung.

 

 

 

Kontakt

bam_hahn

 

Jutta Hahn
Bereichsleitung unbegleitete Minderjährige (uM)/
Individualpädagogische Maßnahmen (ISE)/
Flex Fernschule
Tel. 0951 96570-173
Fax 0951 96570-120
E-Mail: jutta.hahn@donboscobamberg.de

 

 

 

Weitere Informationen

Einrichtung der Salesianer Don Boscos

Das Don Bosco Jugendwerk Bamberg ist eine Einrichtung der Jugendhilfe und Jugendsozialarbeit der Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos. Weitere Informationen zur Arbeit der Salesianer Don Boscos in Deutschland finden Sie unter

www.donbosco.de

Kontakt und Anfahrt
bamGesamteinrichtungLuft

Don Bosco Jugendwerk Bamberg
Jakobsplatz 15
96049 Bamberg
Tel.: 0951 / 965 70-0
Fax: 0951 / 965 70-120
E-Mail schreiben Kontakt und Anfahrt

Spenden und helfen
Der heilige Johannes Bosco
Johannes-Bosco

Johannes Bosco wurde am 16. August 1815 in der Nähe von Turin geboren. Sein berühmtes Zitat: "Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" spiegelt die für ihn und seine erzieherische Tätigkeit kennzeichnende Grundhaltung [...]

Jetzt mehr lesen

Freiwilligendienste mit Don Bosco
Don Bosco Volunteers Website 2017

Du interessierst dich für einen Freiwilligendienst bei den Salesianern Don Boscos in Deutschland oder im Ausland? Hier findest du alle wichtigen Infos, Bewerbungsmaterialien, Termine und vieles mehr.

Weitere Informationen

DON BOSCO MAGAZIN
Don Bosco Logo

Das DON BOSCO MAGAZIN ist das Familienmagazin der Ordensgemeinschaften der Salesianer Don Boscos und der Don Bosco Schwestern in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Es erscheint zweimonatlich im Münchener Don Bosco Verlag. Das Abonnement ist grundsätzlich kostenlos.  Wir über uns