Eine Einrichtung
in Trägerschaft der
Salesianer Don Boscos

Gottesdienst und Zirkusaufführung zum Don Bosco Fest

Veröffentlicht am: 24. Februar 2020

Bamberg – Am 02. Februar feierte das Don Bosco Jugendwerk im vollen Zirkuszelt unter dem Motto „Laudato si – Bewahrung der Schöpfung“ das traditionelle Don Bosco Fest. Der Festgottesdienst wurde von Hauptzelebrant und Festprediger H.H. Andreas Eckler und der Bamberger Salesianergemeinschaft gestaltet. Für die musikalische Umrahmung sorgte die hausinterne Mitarbeiterband.

Im benachbarten Combonihaus feierten die Gäste, unter anderm Landrat Johann Kalb, Oberbürgermeister Andreas Starke, Bürgermeister Wolfgang Metzner, Stadträte, Nachbarn und Freunde des Don Bosco Jugendwerks gemeinsam mit den Mitarbeitenden bei einem Standkonzert der Don Bosco Musikanten, Suppe, Kaffee und Kuchen.

Viel gute Laune brachten am Nachmittag die jungen Artisten des Zirkus Giovanni auf die Manege. Sie präsentierten eine Zirkusshow mit Luftartistik, Jonglage, Diabolokunst, Rope Skipping, Kugelbalance und viel Akrobatik.